Ingo Goritzki


Ingo Goritzki - Oboe

Oboe

Meisterkurs Datum

19. - 31. Juli

Preis

Teilnahmegebühr
CHF 250.00
Teilnahmegebühr
CHF 575.00 (für active Teilnehmer)
CHF 50.00 (für Hörer)
Unterkunft (wenn gewünscht)
Ab CHF 250.-
Sehen Sie die Teilnahmebedingungen für Details

% Rabatt

Sie bekommen 15 Prozent rabatt wen Sie sich vor dem Dienstag 15. Mai 2018 anmelden

Gebürtiger Berliner, studierte er zunächst Flöte und Klavier in Freiburg, fand dort den Weg zur Oboe und beendete schliesslich seine Ausbildung bei Helmut Winschermann in Detmold. Ein Studienjahr in Paris und Kurse bei Pablo Casals und Sandor Vegh in Zermatt erweitern seine musikalische Bildung. Der bei nationalen und internationalen Wettbewerben mehrfach ausgezeichnete Künstler war Solo-Oboist im Symphonieorchester Basel und bei Radio Frankfurt a.M. Nach über zehnjähriger Orchestertätigkeit übernahm er eine Professur an der Staatlichen Hochschule für Musik und Theater Hannover, ehe er an die Stuttgarter Musikhochschule berufen wurde. Als Solist ist er mit zahlreichen Orchestern des In- und Auslands, sowie bei internationalen Festivals wie Oregon-Bach (USA), Kusatsu (Japan), Berlin und Schleswig-Holstein aufgetreten.

Seine pädagogischen Erfahrungen vermittelt er regelmässig bei den Veranstaltungen der Internationalen Bach-Akademie Stuttgart und auf Meisterkursen in aller Welt.

Er ist Mitbegründer der Musikalischen Akademie Stuttgart und künstlerischer Leiter des Klassik-Festivals „Sommersprossen“ in Rottweil.

Schallplattenspielungen des solistischen und kammermusikalischen Repertoires werden über viele Jahre vom schweizerischen Label Claves verlegt. Weitere CD-Aufnahmen bei Dabringhaus&Grimm, Capriccio und Hännsler.

Ticino Musica 2017 © Casella Postale 722, CH-6903 Lugano, Switzerland | Tel. +41 91 9800972 | Fax +41 91 980 0971 | ticinomusica@bluewin.ch